Update-Rollup für Windows 7 SP1

Leider gibt es bis heute für 7 kein Service Pack 2. Nun hat Microsoft ein einsehen und hat am 16. Mai ein sogenanntes KB3125574 veröffentlicht. Das Paket enthält eine Vielzahl der Updates, die nach dem Service-Pack 1 und bis inklusive dem letzten April-Patchday 2016 erschienen sind. Es fehlen allerdings noch Updates, etwa jene zum Internet Explorer und zum .NET-Framework. Die müssen Sie am Ende also nach wie vor via Windows-Update suchen und installieren lassen.

Hier eine kleine Anleitung zum Vorgehen. Das ganze setzt eine 32bit oder Windows 7 Installation inkl. Service Pack 1 voraus. Um das Update Rollup installieren zu können benötigen Sie noch das Update KB3020369. Hier geht zur 32bit Version und hier zur 64bit Version. –> neu im Download-Bereich Katergorie WindowsUpdate.

Nach der Installation können Sie aus unserem Download-Bereich das entsprechende 32bit oder 64bit Paket unter der Katergorie WindowsUpdate herunterladen und installieren.

Update:
Neben dem KB3020369 und dem Convenience Update Rollup KB3125574, welche wir beide in unserem Download-Bereich bereitstellen braucht es mittlerweile noch ein drittes Paket um unter Windows 7 wieder lauffähig zu machen. Auch dieses dritte Paket KB3172605 steht in unserem Download-Bereich bereit. Nach Installation gemäss unterstehender Reihenfolge sollte Windows Update ohne Probleme die weiteren verfügbaren Updates finden.

Wichtig:

  1. Laden Sie die 3 Pakete in der entsprechenden Version (32bit oder 64bit) herunter,
    am besten auf einem anderen Computer.
  2. Kopieren Sie diese z. Bsp. auf einen USB Stick um sie auf den zu installierenden PC zu übertragen.
  3. Computer mit Windows 7 SP1 starten.
  4. Auf keinen Fall Windows Update starten. Aktuell noch nicht mit dem Internet verbinden,
    damit vermeiden Sie dass der PC automatisch nach Updates sucht.
  5. KB3020369 in der entsprechenden Version (32bit oder 64bit) installieren.
  6. Computer neustarten.
  7. Convenience Update Rollup in der entsprechenden Version (32bit oder 64bit) installieren.
  8. Computer neustarten.
  9. KB3172605 in der entsprechenden Version (32bit oder 64bit) installieren.
  10. Computer neustarten und jetzt Internet Verbindung herstellen.
  11. Windows Update starten und nach Update suchen lassen…

convenience_update_rollup_windows_7

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...